Start

Du lebst nur zweimal – das Life Design Seminar für Männer, die nochmals von vorne beginnen möchten

Im Film «Man lebt nur zweimal» täuschte James Bond seinen Tod vor, um den Bösewicht Blofeld überraschen zu können. Wenn auch du deinem Leben eine überraschende Wende geben und mit einem zweiten Leben durchstarten möchtest, ist dieses Intensivseminar wie gemacht für dich. Es ist kein typisches Männerseminar. Aber auf die typischen Bedürfnisse von Männern zugeschnitten.

Du bist irgendwie unzufrieden mit deinem Leben.
Du siehst keinen Sinn mehr in deiner bisherigen Aufgabe, hast aber (noch) keine Vorstellung, wie es weitergehen könnte.

Deine Beziehung ist in Brüche gegangen und du stehst vor einer grossen Leere.

Du bist beruflich dermassen eingespannt, dass Freizeit, Gesundheit und Partnerschaft zu kurz kommen.

Du willst eine umfassende Lagebeurteilung deines Lebens vornehmen.

Du merkst, dass die Ansprüche an das traditionelle Männerbild nicht mehr mit deinen Werten und Überzeugungen übereinstimmen.

Du willst endlich deinen Lebenstraum realisieren.

Du möchtest Teilzeit arbeiten und wissen, mit welchen finanziellen Konsequenzen und gesellschaftlichen Reaktionen du rechnen musst.

Du leidest unter den Ansprüchen deines Umfelds und weisst nicht, ob du es alleine schaffst.

Du weisst nicht, wie du deine Träume, Vorhaben und Wünsche finanzieren kannst.

Wohin des Weges?

GIB DEINEM LEBEN EINE NEUE RICHTUNG

Ab in die Berge. Ruhe, Überblick und frische Luft sind die optimale Umgebung für eine gründliche Auslegeordnung, neue Ideen und einen vernünftigen Plan.

In diesem Seminar geht es um Leben im Wandel und um die Möglichkeiten der kreativen Lebensgestaltung. Die Optionen zum persönlichen Life Design sind vielfältig. Gleichzeitig sorgen sie auch für eine gewisse Überforderung. Wir sind mehr denn je gefordert, unsere Lebensentwürfe zu überprüfen und unseren Blick für Veränderungen zu weiten.

Während diesen drei Tagen erkunden wir unterschiedliche Lebensentwürfe und erarbeiten Pläne zur persönlichen Weiterentwicklung in unterschiedlichen Lebensphasen. Im Austausch mit anderen stellen wir uns mit Neugier und Lust den zentralen Fragen des Lebens und planen die persönliche Neuausrichtung. Dabei stellen wir nicht zuletzt sicher, dass die erarbeiteten Ideen auch finanzierbar sind.

Der Stelserhof im Prättigau ist der perfekte Ort für diese Reise. Hier erwartet dich die nötige Ruhe, eine wunderbare Berglandschaft sowie nachhaltig zubereitetes Essen. Die Infrastruktur ist einfach und passend für intensive Tage der Reflexion.

Sei dabei.

Dein Nutzen

Du tauchst in eine vertrauensvolle Umgebung ein, in der du dich in aller Ruhe mit deinem Leben auseinandersetzen kannst.

Du erarbeitest dir jede Menge Inspiration und Motivation für dein zweites Leben.

Du erhältst ehrliches Feedback zu deinen Ideen

Du bekommst verschiedene Tools zur Umsetzung deiner Ideen.

Du profitierst von einem kreativen Methoden-Mix mit inspirierenden Referaten, herausfordernden Fragestellungen, meditativen Elementen sowie einem anregendem Austausch in der Gruppe oder zu zweit.

Wann und Wo

Seminar A
Donnerstag, 12. bis Samstag, 14. August 2021. Anmeldeschluss: 21. Juli 2021.

Seminar B
Mittwoch, 22. bis Freitag, 24. September 2021. Anmeldeschluss: 1. September 2021.

Seminar C
Mittwoch, 6. bis Freitag, 8. Oktober 2021. Anmeldeschluss: 15. September 2021.

Die Seminare A, B und C können nicht mehr gebucht werden. Neue Daten für 2022 werden im September 21 publiziert.

Preis
Fr. 1’450.–
Inkl. Seminarunterlagen und individuelle Coachings während des Seminars.

Unterkunft

Einzel- oder Doppelzimmer zur Alleinbenutzung (mit WC/Dusche) ca. Fr. 450.– für 3 Tage (Vollpension)

Einzelzimmer mit fliessendem Wasser und Etagendusche ca. Fr. 400. — für 3 Tage (Vollpension)

Ziel-
gruppe.

WEN WIR ANSPRECHEN

Es ist nicht wichtig, wer Du bist, woher Du kommst oder was Du schon alles erlebt und erreicht hast, aber Du solltest den Drang verspüren, etwas in Deinem Leben zu verändern.
  • Männer zwischen 40 und 60 Jahren. Und alle anderen, die von sich sagen können: «Alt genug, um es besser zu machen, jung genug um es nochmals zu tun.»

  • Männer, die eine zentrale Frage in ihrem Leben haben und etwas Grundlegendes verstehen möchten.

  • Männer, die im Leben gefordert sind und den Anspruch haben, Verantwortung zu übernehmen und die Dinge rechtzeitig in Angriff zu nehmen.

  • Männer, die etwas verändern möchten oder auch nur eine solide Bestätigung des Bisherigen brauchen.

  • Männer die vor einschneidenden beruflichen Veränderungen in ihrem Leben stehen. Das kann zum Beispiel ein gewollter oder ungewollter Karriereknick, eine Reduktion des Arbeitspensums oder eine Frühpensionierung sein.

Er-leben!

PROGRAMM

Was genau passieren wird, wissen wir auch nicht, aber dass etwas mit Dir geschehen wird, das können wir garantieren.

Tag 1: Auslegeordnung und Vision

Wir beginnen mit der Skizzierung des persönlichen Lebensskripts und betrachten Lebenswege, Brüche und Ressourcen, die sich in unserer Gruppe präsentieren. Welche Werte haben uns bis heute geleitet, welche sind in der Zukunft noch wichtig? Welche Zukunftsbilder und Visionen sich neu zeigen, erleben wir auf einer geführten Gedankenreise. Wir tauchen ein in unser Leben und erfahren Emotionen wie Angst, Freude, Stolz, Trauer und Wut. Diese Emotionen erlauben uns, besser zu verstehen, wovon wir uns künftig trennen möchten und wofür wir uns von ganzem Herzen entscheiden können.

Tag 2: Neue Möglichkeiten erkunden

Der zweite Tag ist den Möglichkeiten und Optionen gewidmet, die uns das Leben bietet. Was davon wünschen wir uns und wo begegnen wir Widerständen und Ängsten? Wie können wir diese überwinden, wie verlassen wir unsere Komfortzone und wie beschreiten wir Neuland? Wir beleuchten alle Lebensbereiche, die für ein glückliches und erfülltes Leben wichtig sind: Beruf, Beziehungen, Familie, Finanzen, Freundschaften, Gesundheit und Spiritualität. Wir lassen den Abend am Lagerfeuer mit Spezialitäten vom Grill und regionalen Weinen ausklingen.

Tag 3: Entscheiden und Planen

Am dritten Tag steht die Konkretisierung deiner Pläne und Vorhaben an. Wie kannst du sie finanzieren und umsetzen? Die Coaches und die übrigen Seminarteilnehmer sind Hinterfrager und Unterstützer zugleich. Am dritten Tag erarbeitest du deine persönliche Roadmap mit spezifischen Meilensteinen. Sie zeigen dir, in welcher Zeitspanne du was erreichen und mit welchen Mitteln du arbeiten willst. Idealerweise begleitet dich ein Teilnehmer des Seminars, der dir Feedback gibt auf deinem Weg und dir hilft, dein Ziel beharrlich zu verfolgen oder, falls angezeigt, zu korrigieren.

Auch danach.

NACH DEM SEMINAR GEHT ES ERST RICHTIG LOS

Die drei Tage werden intensiv sein und wohl mindestens so viele Fragen aufwerfen wie Antworten liefern. Deine Reise kann lange dauern, über Umwege gehen und weitere Unterstützung erfordern. Aus diesem Grund sind wir auch nach dem Seminar für dich da. Zum Beispiel, wenn du den Rat eines Spezialisten brauchst. Zum Beispiel mit Beratung in finanziellen und rechtlichen Fragen oder mit einem persönlichen Coaching

Über uns.

DEINE COACHES

Martin Gasser (links), Marco Sanvito (rechts)

Seit Jahren arbeiten wir schon in verschiedensten beruflichen Situationen erfolgreich zusammen. Und jetzt verspürten wir den Wunsch, basierend auf unseren indivuellen und gemeinsamen Erfahrungen, unser eigenes Programm aufzustellen, mit Themen, die uns bewegen. Und mit Themen bei denen wir sicher sind, dass diese auch unsere Kursteilnehmer bewegen. Wir freuen uns auf unsere Begegnung mit euch!

MARTIN GASSER

„Mutig. Klar. Menschlich: Diese drei Werte leiten mich in meiner Arbeit als Coach, Trainer und Privatperson. Ich war über 30 Jahre Ausbildungsleiter in der Finanz- und Kreuzfahrtindustrie. Es macht mich glücklich, Menschen bei der Entwicklung ihrer Persönlichkeit und bei Veränderungsprozessen zu unterstützen. Die Metapher «Suchen und Finden» hat mir sowohl beim Orientierungslaufen als auch im Leben Orientierung und Befriedigung gegeben. Ich bin ein kreativer Kopf, der mit einem spritzigen Mix aus Humor und Tiefsinn locker und professionell durch das Seminargeschehen führt. Ich habe viel gesehen und erlebt und kann in meinen Trainings und Coachings auf eine grosse Erfahrung beim Betreuen von Einzelpersonen in spezifischen Situationen wie beruflicher Neuorientierung, Burnout, Frühpensionierung, Laufbahnplanung und Visionsfindung zurückgreifen.“

MARCO SANVITO

„Ich bin 58 Jahre alt, verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Kindern. Ich bin selbständiger Finanzberater und habe knapp vierzig Jahre Erfahrung in der Finanzbranche. In dieser Zeit habe ich vor allem Privatpersonen und KMU beraten und betreut. Neben klassischen Anlage- und Finanzierungsthemen, widme ich mich vor allem der Vorsorge-, Nachlass- und Erbschaftsplanung sowie Nachfolgeregelungen. Zudem blicke ich auf gut dreissig Jahre Erfahrung in der Personal- und Geschäftsführung, in der Ausbildung, im Change-Management, im Coaching und im Management zurück.Dank meinem breiten Wissen konnte ich bereits viele Menschen in andere Lebensphasen unterstützen. Auch als Ehemann und Familienvater haben viele entscheidende Ereignisse und Stationen mein Leben geprägt. Dabei musste ich regelmässig den für mich richtigen Weg zum Glück finden. Ich liebe es, mich mit anderen Menschen auszutauschen und von anderen Erfahrungen und Erlebnissen zu profitieren. Offenheit und Vertrauen sind die Werte, die mich dabei begleiten. Dank meinem Einfühlungsvermögen gelingt es mir immer wieder, mich in andere Menschen hineinzuversetzen, um so gemeinsam geeignete Lösungswege zu entwickeln.”

LASS HÖREN

Kontakt.

WEITERE INFORMATIONEN

Hast du Fragen? Möchtest du mehr wissen? Brauchst du Gewissheit, ob dieses Seminar das richtige für dich ist? Schreib uns eine E-Mail im untenstehenden Kontaktformular
oder kontaktiere uns telefonisch oder mit einer WhatsApp.

Wir sind recht zuversichtlich, dass sich die Covid 19- Situation in der Schweiz ab Mitte dieses Jahres stabilisieren wird und Präsenz-Veranstaltungen wie Seminare wieder möglich sein werden. Ist dies nicht der Fall, würden wir die Seminar-Daten entsprechend verschieben.

So erreichst du uns:
Martin Gasser: +41 79 636 01 57
Marco Sanvito: +41 79 383 40 73